Aktuelles

Frühlingsrundfahrt 2018

Am Sonntag 29.04.2018 war es wieder einmal soweit, das Wetter war wunderschön, die Cabrios startklar und die Clubmitglieder hochmotiviert zur Frühlingsrundfahrt nach Regensburg und Kelheim.

Das schöne Frühlingsgrün durch das Altmühühltal war wie eine Fahrt durch das Paradies. Nicht weniger paradiesisch unsere Mittagseinkehr im Spitalgarten in Regensburg.

Das anschließende "Suppenkoma" konnten wir bei unserer "Strudelrundfahrt" auf der Donau vorüber gehen lassen bevor es ab Kelheim zur Wanderung auf die Felsen des Donaudurchbruchs ging.

Die Einkehr im "Klösterl" mit der vorherigen Fahrt mit der "Zille" durch die Weltenburger Enge waren der Geheimtip.

Wie immer klang der Abend gemeinsam beim Essen aus natürlich nicht ohne neue Pläne für die nächste Ausfahrt zu schmieden.

Aktuelle Infos zu Clubabenden und ​Clubveranstaltungen gibt es, wie immer, in der Clubinfo per E-Mail oder im Mitgliederbereich.

Frühjahrserwachen 2013

Unter dem Motto "Frühjahrserwachen", ging die erste Ausfahrt das Jahres am 13.04.2013 nach Regensburg und zur Walhalla

 

Just in time, starten wir in den Frühling. Am ersten Tag des Jahres nach dem langen Winter, nunmehr endlich mit Sonne und angenehmen Temparaturen, ging es mit den BMW´s nach Regensburg.

Nach dem Einparken der BMW´s näherten wir uns dann zu Fuß dem Weltkulturerbe der Unseco, der Altstadt von Regensburg natürlich über die Steinerne Brücke.

Historisch sollte es auch bei einem kleinen Mittagsimbis weitergehen, in der ältersten Bratwurstküche der Welt, direkt neben dem historischen Salzstadel an der Donau. Und auch wenn es noch etwas windig war, genossen wir den Aufenthalt im Biergarten an der Donau.

Um 14 Uhr hieß es dann "Leinen los" und Abfahrt mit dem Schiff "Regensburg" flußabwärts zur Walhalla.

Über viele Treppen geht es dort hinauf um dann aber mit einem wunderschönen Ausblick für die Anstrengung belohnt zu werden.

Nach der Rückkunft in Regensburg stand noch ein kleiner Bummel durch die Altstadt an, bevor uns der Hunger in den Spitalgarten trieb.

Hunger hatte nach dieser Einkehr dann keiner mehr. Ganz im Gegenteil. Der Spitalgarten bestach einmal wieder mit großen Portionen voller Leckereien zu vernünftigem Preis.

Und so konnten wir nach einer gelungenen ersten Ausfahrt in der Frühling die Heimreise entlang der Donau und weiter durch das Altmühltal antreten.

Das Team des BMW Club Weissenburg freut sich schon auf die nächste Ausfahrt, die uns dann wieder an die Donau führen wird nach Weltenburg und zum Kuchelbauer.