Aktuelle Infos zu Clubabenden und ​Clubveranstaltungen gibt es, wie immer, in der Clubinfo per E-Mail oder im Mitgliederbereich.

Der BMW Club Weissenburg i. Bay.

Alles Infos rund um Historie, Clubabend, Programm, Mitgliedschaft u. v. m.

Historie

 

Im Jahre 1993 wurde der Grundstein für die Gemeinschaft als BMW Club Altmühltal gelegt, ehe sich der Zusammenschluß regionaler BMW Fahrer aus dem Landkreis Weissenburg/ Gunzenhausen dem Dachverband deutscher BMW Clubs dem BMW Club Deutschland im Jahr 1997 angeschlossen hat. Seither ist man als BMW Club Weissenburg i. Bay. bekannt und aktiv in vielen Freizeitbereichen tätig.

Clubleben

 

Ziel der Clubgemeinschaft ist es, bestehende Freundschaften zu pflegen, zu erweitern und natürlich zusammen die Freizeit zu genießen mit der Freude am Fahren.

Ungeliebte Vereinsmeierei, langweiliege Tagesordnungspunkte oder eigenmächtige Entscheidungen gibt es nicht. Auch Vorstände und Hirarchien sucht man beim BMW Club Weissenburg vergeblich.

Von harmonischem Miteinander, demokratischer Entscheidungen und vor allem Freitzeitspaß rund um das gemeinsame Hobby, ist der Club geprägt.

Programm

 

Das jährlich neu erarbeitete BMW Club Weissenburg Veranstaltungsprogramm beinhaltet Aktivitäten im Bereich Motorsport, Freizeit und Kultur.
Um auf dem neuesten Stand zu bleiben werden BMW Werksbesichtigungen organisiert und durchgeführt. Ende des ersten Quartals stehen schon erste BMW Treffen ins Haus, die meist bis Ende September im Terminkalender zu finden sind. Für Kultur und Fahrspaß sorgen die Frühjahrs- und Herbstrundfahrten. Burgen, Schlösser, Seen und andere Sehenswürdigkeiten werden an diesen Ausflügen angefahren und besichtigt.

Clubabend

 

Jede Menge Benzingespräche bieten die monatlichen Clubstammtische.
Jeden 1. Freitag im Monat treffen sich die Clubmitglieder. Auf der Startseite dieser Homepage wird jeweils rechtzeitig die Gaststätte angegeben.
Die im Anschluß an den Clubabend erscheinende BCW Clubinfo ist hier auf der Homepage im passwortgeschütztem Bereich "Clubinfo" für die Mitglieder bereitgestellt, um eine nahtlose Informationsverteilung zu ermöglichen.

Mitgliedschaft

 

Ohne Vereinmeierei und ohne Hirarchien ist es jedem Interessente besonders leicht gemacht die Gemeinschft kennenzulernen und dabei zu sein. Der freundliche Umgang untereinander schließt jeden "Neuen" in die Mitte um von Anfang an dabei zu sein.

Im Frühling erhält jedes Mitglied die Membershipcard des BMW Club Deutschland e. V. die besondere Vorteile bei BMW in München bietet beim Besuch der BMW Welt, einer Werksbesichtigung, beim Eintritt ins BMW Museum und nicht zuletzt bei Rabatten beim Ersatzteilkauf.

Clubbeitrag

 

"Kein Clubbeitrag für 2012" beschloß der BMW Club Weissenburg. Durch die erfolgreiche Ausrichtung der BMW Treffen in den Jahren 2007, 2009 und 2011 wurde die Kasse reichlich gefüllt.

So konnten nun unseren Mitgliedern Leistungen zurückgegeben werden, die sie mit viel Motivation und Engangement bei drei Treffen erbracht haben.

 

Hierzu konnten sich 2012 die Mitglieder über folgende Dinge erfreuen:

  • Essen und Getränke for free am Maiclubabend
  • Jacken eines Markenhersteller mit aufwändiger vorder- und rückseitiger Beschriftung im BMW Club Weissenburg Design
  • Poloshirts aus Funktionsfaser im gleichen Design wie die Jacken
  • Übernahme der gesamten Übernachtungskosten beim verlängertem Clubweekend am Bodensee

 

Clubbeitrag 2013

 

Nach dem beitragsfreiem Jahr 2012 wurde von der Gemeinschaft beschlossen für 2013 einen geringen Beitrag zu erheben. Dieser ist nur als Ausgleich für die laufenden Unkosten wie Beiträge an den Dachverband, die Kosten für die Homepage etc. berechnet und fällt somit erfreulicherweise niedrig aus.

Pro Person fallen 20,- € an.

Umgerechnet auf das Monat ergibt dies gerade einmal 1,67 €.

Altmühltal Classic Sprint

 

Von Anfang an waren wir mit dabei. Das damalige Motto: "von Freunde für Freunde" hat uns jedes Jahr aufs neue bewegt mitzuhelfen.

Seit 2006 unterstützte der BMW Club Weissenburg somit insgesamt 6. Mal die Oldtimerrally "Altmühltal Classic Sprint".
Die Mitglieder des BMW Club Weissenburg organisierten die Bergrennen und den LeMans-Start der Rally und sorgten mit all den Streckenposten stehts für einen flüssigen Fahrbetrieb.

 

Nachdem der Altmühltal Classic Sprint seit 2012 nun eine rein kommerzielle Veranstaltung geworden ist und recht stark unter dem Sponsorenmantel von Banken und Bauunternehmern läuft, entspricht dies nicht mehr dem ursprünglichen Genanken ehrenamtlich einfach etwas gutes für alle zu tun. Daher beschlossen wir unser Engagement für den "ACS" zu beenden.